22% RABATT MIT DEM CODE "FIFA22"

Stephan Murphy

FIFA 22

FIFA 22 besticht durch zahlreiche Neuerungen, eine davon ist die überarbeitete taktische KI. Was es damit auf sich hat, erfahrt ihr hier.

1ON1 COACHING

1h LIVE Coaching mit den besten FIFA-Spielern der Welt. Hol dir deine individuelle Analyse und dein persönliches Coaching. Keine Vorbereitung notwendig.
KOSTENLOS TESTEN

Taktische KI

Durch die Überarbeitung der taktischen KI sollen alle Spieler durch größere Intelligenz auf dem Platz bestechen. „Jeder einzelne Spieler erhält die Fähigkeit, die offensiven und defensiven Formationen und Bewegungen noch besser zu verstehen. Das sorgt für ungeahnten taktischen Realismus", kündigt EA an. Einziger Wermutstropfen ist: Das Feature ist exklusiv den Next Gen-Konsolen vorbehalten.

Im Angriff

Die Spieler sind demnach nun in der Lage, bis zu sechsmal mehr Entscheidungen pro Sekunde zu treffen, dadurch verringert sich die Zeit der Entscheidungsfindung signifikant. Das soll dazu führen, dass sich die Spieler ihres Umfelds deutlich bewusster sind, wodurch sie mehr Überblick haben, wie das eigene Team steht und agiert. Dadurch können die Spieler unter anderem im Aufbau klügere Läufe starten und mit mehr Tempo auf freie Bälle reagieren.

In der Verteidigung

Durch die neue taktische KI werden die Teams dazu in der Lage sein stärker als Einheit zu agieren. In der Bewegung über den Platz halten die Spieler demnach ihre Formation, bewegen sich auf einer Linie und decken auftretende Lücken clever ab. Zeiten, in denen die Abwehr unsortiert und falsch postiert ist, dürften damit der Vergangenheit angehören. Durch die taktische KI wird das Verteidigen in FIFA 22 hoffentlich eine größere Rolle einnehmen als bei in vorherigen FIFA-Ablegern.

Die GAMERS ACADEMY ist weltweit die #1 im FIFA-Coaching. Check unseren CLUB ab und wir zeigen dir, wie du der Beste in FIFA wirst.